Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


GN-FAHRER.DE - Ihr Forum für Motorräder der GN-Baureihe aus dem Hause Suzuki.
Wenn es Sie direkt zu diesem Forum geführt hat, dann klicken Sie auf den Link, um den Rest von gn-fahrer.de kennen zu lernen.

UK Fahne Please click "Internes --> Hilfe zum Forum" to find an english translation of the forum interface.

Suzuki GN Fotoleiste


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 4.992 mal aufgerufen
 Neuigkeiten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Marco Offline

Admin


Beiträge: 176

27.06.2014 10:54
Forum läuft am oberen Limit antworten

Hallo liebe Mitglieder,

mit Erstaunen und Erschrecken mußte ich gerade im Adminbereich feststellen, dass unser Forum die Grenze von 3 GB Speicherplatz fast erreicht hat. Der Speicherplatz bezieht sich auf die Dateianhänge, sprich Bilder, die Ihr im Laufe der Jahre so gepostet habt.

Jetzt haben wir drei Möglichkeiten:

a) - alles bleibt, wie es ist, nur Bilder posten wird bald nicht mehr funktionieren

b) - ich muß auf einen kostenpflichtigen Forentarif umstellen, der unlimitierten Speicherplatz beinhaltet. Der Spaß kostet 60 Euro im Jahr. Dafür wird innerhalb des Forums allerdings auch keine Werbung mehr eingeblendet (es sei denn, ich selbst schalte mal ne Anzeige, das spielt allerdings die Kosten nicht wieder rein)

c) - Neustart des Forums, so wie damals, als wir von Parsimony hierher umgezogen sind. Das bisherige Forum würde bestehen bleiben, so dass die Beiträge nicht verloren sind, man könnte nur nicht mehr schreiben und sich anmelden; neue Beiträge würden aber in einem neuen Forum erscheinen. Es müßte sich auch jeder neu anmelden - ich kann die Login-Daten nicht übernehmen.

Ich würde gern Eure Meinungen dazu hören.

Grüße Marco the Admin

indianer Offline

sowas, wie Gott


Beiträge: 1.488

27.06.2014 11:14
#2 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

moin.wenn sich die 60 euro auf das ganze forum bezieht.würde ich das so machen.das wären ja nur pfennige für jeden.ach so,und bilder sind manchmal sehr nützlich und spassig.gruss der indianer

heidi Offline

wohnt hier

Beiträge: 5.085

27.06.2014 12:34
#3 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Hallo Marco,

ich wäre für Lösung b).

Zur Finanzierung sollte man jedes Jahr einen "Sponsor" finden der die 60€ löhnt.
Ich wäre für dieses Jahr dazu bereit.

Irgendwelche Sammelaktionen sind immer mit erheblichem Aufwand verbunden.

Gruß
heidi

Marco Offline

Admin


Beiträge: 176

27.06.2014 12:45
#4 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Ja, die 60 Euro sind sozusagen all inclusive. Und natürlich sind es nur Pfennige pro Nase - aber wie soll man das abrechnen, da sind die Buchungsgebühren höher :)
Mit der Sponsorgeschichte hab ich allerdings ein wenig Bauchweh - einer löhnt und alle nutznießen. Bis da jeder mal dran war, sind die GNs zu Staub zerfallen... Vielleicht wenn man monatlich den Sponsor of the Month ehrt... Aber selbst dann würde die Verteilung ungerecht ausfallen. Ich grübel mal drüber nach und warte derweil auf weitere Meinungen von Euch.

Grüße Marco

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.611

27.06.2014 13:00
#5 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Hallo zusammen,
das gleiche Thema haben wir im Big-Forum auch, ich glaube aber, durch das deutlich größere Forum ist da der Betrag höher. Da geht einmal im Jahr virtuell der Hut rum und wer schnell genug ist überweist z.B. 5 EUR und das Ding läuft wieder ein Jahr. Das funktioniert so gut, daß der Betreiber sogar in einem Jahr einen Aufruf nur für die klassischen Bank-Überweiser wie mich (Allergie gegen Home-Banking) gestartet hat damit sich wirklich alle mal beteiligen können.
Das würde hier sicher auch gehen, ergäbe einen jährlich überschaubaren Kreis an Zahlern und wenn ein paar EUR mehr zusammenkommen ist der Aufwand für die Aktion auch gedeckt ...
Schöne Grüße, Bambi

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Dieter Offline

sowas, wie Gott


Beiträge: 2.916

27.06.2014 16:20
#6 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Auch ich scheue mich nicht Geld dazu zu tun. Nutze das Forum ja auch schon sehr lange kostenlos. Wir machen mal eine Sammlung, dann haben wir wieder ein paar Jahre Ruhe. Das funktioniert woanders auch sehr gut. Es geht hier ja nicht um wirklich hohe Summen. Weniger Werbung ist auch gut. Also für b. Manche möchten und können halt etwas zahlen andere nicht. Auch gut. Sende mir die passenden Kontodaten einfach zu. Wenn wir das auf je 20 Euro aufteilen, können halt 3 Leute pro Jahr was dazu tun. Bei der Summe sollten wir wirklich nicht groß diskutieren. Jedes Jahr eine Erinnerungsmail wenn wieder was erforderlich ist und gut ist. Nach dem Motto, der erste gewinnt.

Gruß
Dieter

one2five Offline

wie Yoda er sein


Beiträge: 1.119

27.06.2014 17:13
#7 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Wir könnten beim Treffen einen Hut rumgehen lassen.
Das sollte bis nächstes Jahr dann reichen.

Gruß Philip

Keep it upright, fast and legal
- and keep the beers cold

rambowduck Offline

Moderator


Beiträge: 5.663

27.06.2014 17:49
#8 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

auch ich hätte kein Problem mit Lösung b)
Ich würde allerdings vorschlagen, jedes Jahr einen Erinerungsthread auf zu machen, dann ist unser Admin wenigstens einmal im Jahr im Forum aktiv.
Etwas mehr Mitspracherecht wären in so einem Fall natürlich nicht verkehrt, gerade bei den Neuanmeldungen und anderen admingebundenen Aktionen ist die Wartezeit oft deutlich zu lange.

Gruß André

Counting all the assholes in the room / Well I´m definitely not alone



http://rambowduck.blogspot.com/

Lutz Online

sowas, wie Gott

Beiträge: 2.232

27.06.2014 18:09
#9 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Lösung b gepaart mit Philips Vorschlag. Da gibts auch gleich nen festen Termin.
Gruß Lutz

1.GN

eifeler Offline

GN-VIP


Beiträge: 683

27.06.2014 18:15
#10 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Vorschlag B in Verbindung mit Vorschlag von Philip und André

Gruß
Ernst

Nimm das Leben nicht zu ernst-
Du kommst da ja doch nicht lebend raus!

Marco Offline

Admin


Beiträge: 176

27.06.2014 18:58
#11 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

OK, läuft wohl bis jetzt auf die Bezahlvariante hinaus. Wäre mir auch insofern lieb, als dass ich weiß, wie Ihr am gewohnten Erscheinungsbild hängt.

Was die Tätigkeit des Admins anbelangt - der hat im April seine Selbständigkeit nach langem Kampf aufgeben müssen und ist nun wieder Angestellter mit viel Zeit :) - aber es gab noch einen anderen Grund für die Wartezeiten bei Anmeldungen: Tonnen von Spam. Im Anmeldeordner schlugen über Jahre täglich mehrere hundert dubiose Anmeldungen aus aller Welt auf, dazwischen war dann immer mal eine "echte" Anmeldung versteckt - die herauszufischen und freizuschalten war sehr zeitintensiv und ich hatte ehrlich gesagt auch nicht immer Bock, mich durch den Müll zu graben.

Das Spamaufkommen hat sich seit einem viertel, halben Jahr sehr reduziert (ich weiß auch warum, möchte aber jetzt keinen Exkurs in Suchmaschinenoptimierung starten - nur soviel: Google hat seinen Bewertungsalgorithmus für Webseiten modifiziert und Links aus Forenprofilen zur eigenen Webseite im Wesentlichen als wertlos für die Position in der Googlesuche gekennzeichnet.)

Nichtsdestotrotz fahre ich natürlich seit 2002 keine GN mehr (und bin seit 2 Jahren wegen Hauskauf völliger Fußgänger, was Moppeds anbelangt - sodass es mir nachgesehen sei, dass ich mich zu Fachthemen nicht um des Äußerns Willen äußere. - Allerdings habe ich keine Probleme, den Mods erweiterte Rechte zuzugestehen, sofern die aufgepeppte Bezahlforensoftware das anbietet. Das jetzige Script würde es erlauben, dass ein Co-Admin mich aussperrt, weshalb ich von dieser Möglichkeit der User-Beförderung bisher keinen Gebrauch gemacht habe.

Grüße Marco

Frank Online

will kein Gott werden


Beiträge: 1.903

27.06.2014 19:46
#12 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Das Problem mit den Spamanmeldungen hatte ich bei meinem Forum auch, dort gab es allerdings die Möglichkeit, zur Verifizierung der Anmeldung eine Frage zu stellen, die nur Menschen und nicht Rechner beantworten konnten. Seit ich diese Abfrage drin hatte, war absolut Schluß mit Spammern.
Gruss,
Frank


mission accomplished
We will never accept anything less than complete victory
Das Prinzip Paypal - online zahlen- einfach und sicher! Das ich nicht lache!

easy-doing Offline

Aktiver GNer


Beiträge: 163

29.06.2014 19:34
#13 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

Hallo,
auch ich bin für Treffensammlung, ist ohnehin der harte Kern.
Und Leute wie HJH würde ich ohnehin beitragsfrei stellen.

Gruß Reinhold

rambowduck Offline

Moderator


Beiträge: 5.663

29.06.2014 20:39
#14 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

wer ist denn HJH, hab ich da was verpasst?
Bis nächstes Wochenende, I frei mi

Gruß André

Counting all the assholes in the room / Well I´m definitely not alone



http://rambowduck.blogspot.com/

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.611

30.06.2014 00:01
#15 RE: Forum läuft am oberen Limit antworten

HJH = Heidi? Der hat lebenslänglich kostenfreies Bleiberecht, ohne den liefe manche Technik-Frage sowas von ins Leere, aber sowas von ...
Und die Treffensammlung ist eine gute Idee!
Schöne Grüße, Bambi

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Arbeitsmarkt in Übersichten | Das ist doch alles Katzenkacke! | Linktauschforum | Auto Reise

disconnected GN Chat Mitglieder Online 4
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor