Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


GN-FAHRER.DE - Ihr Forum für Motorräder der GN-Baureihe aus dem Hause Suzuki.
Wenn es Sie direkt zu diesem Forum geführt hat, dann klicken Sie auf den Link, um den Rest von gn-fahrer.de kennen zu lernen.

UK Fahne Please click "Internes --> Hilfe zum Forum" to find an english translation of the forum interface.

Suzuki GN Fotoleiste


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 597 mal aufgerufen
 400
Seiten 1 | 2
Mini Offline

GNer

Beiträge: 44

16.08.2011 17:13
motor antworten

Hallo Kollegen!
ich habe heute bei einer testfahrt doch einige probleme am motor festgestellt.

1. Hat sie total viele fehlzüngungen
2. Wenn sie warm abgestellt wird geht sie nicht mehr an bis der motor abgekühlt ist
3. sie fährt gerade mal so 100 bis 110kmh und ich wiege bloß 65kg
bei 100 stockt das gas

liegt das an den ventilen oder es auch an etwas anderen liegen?

rambowduck Offline

Moderator


Beiträge: 5.565

16.08.2011 17:19
#2 RE: motor antworten

Was für einen Auspuff und Luftfilter hast du an der Möhre?
Ist der Auspuff dicht?
Zu enges Ventilspiel ist auf jeden Fall eine Möglichkeit

Gruß André

Counting all the assholes in the room / Well I´m definitely not alone


http://www.scharfmotoren.de

Mini Offline

GNer

Beiträge: 44

16.08.2011 17:53
#3 RE: motor antworten

auspuff + luftfilter sind original
der auspuff müsste dicht sein, man merkt nichts wenn man genauer hinhört, hab beim klopfen an den krümmer auch nix gemerkt.

und mit der zündung kann nix zutun haben?
das war gleich mein erster gedanke aber das wäre auch irgendwie komisch

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.392

16.08.2011 19:27
#4 RE: motor antworten

Hallo Mini,
Fehlzündungen können von einer fehlenden Dichtung zwischen Krümmer und Schalldämpfer herrühren. Die wirken sich aber eigentlich nicht Leistungsmindernd aus. Was ich mal hatte: der Krümmer ist doppelwandig. Mir ist offenbar das Innenrohr ringsum abgerissen und hat den 'Durchfluß' verändert. Lief wie ein Sack Nüsse und kam nicht richtig auf Touren. Konnte man beim Klopfen am Krümmer klappern hören und nach der Demontage war's richtig rappelig. Sch ... ade, dieser Krümmer sieht eigentlich noch recht gut aus ...
Was wir an beiden 400-ern hatten waren defekte Blackboxen der Zündung. Wobei die ja eigentlich schußfest sein sollen. Vielleicht war ja auch nur was mit dem Kabelbaum an der Box, nach dem Tausch liefen beide Maschinen jedenfalls wieder richtig.
Überholen solltest Du auf alle Fälle den Vergaser und schauen, ob Dein Vorgänger da nix versaut hat. Wird sie beim Fahren denn sehr heiß? Daß sie im warmen Zustand nicht Anspringen will könnte ev. an einem zu niedrigen Schwimmerstand liegen. Aber dann müsste sie auch richtig heißlaufen.
Hast Du die Threads zu Motawas Problemen mal durchgelesen? Mir kommt da einiges bekannt vor, vielleicht arbeitest Du Dich da mal durch. Ich weiß, durch seine Schreibe ist das leider ein wenig mühselig ...
Schöne Grüße, Bambi

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Frank 2 Offline

sowas, wie Gott


Beiträge: 1.727

16.08.2011 19:58
#5 RE: motor antworten

hallo,
vielleicht ein problem mit der kondensatorladespule
DR kein Zündfunke
gruß frank 2


GN 250 R NJ42A Bj.95

easy_doing Offline

GN-VIP


Beiträge: 998

16.08.2011 22:16
#6 RE: motor antworten

Ham wer nich

Mini Offline

GNer

Beiträge: 44

24.08.2011 14:39
#7 RE: motor antworten

moin, danke für die antworten, war paar tage nicht online.
zündfunke kommt immer.
nein sie läuft nur normal warm.
bin schonwieder 2mal stehengeblieben.
wenn man am gas dreh und auf über 7000touren kommt geht sie aus, stottert, und geht ne stunde nicht mehr an.
wenn man sie normal abstellt gibts nochmal ne richtig laute fehlzündung mit flamme ausm auspuff obwohl der motor schon aus ist.
das mit der blackbox klingt interessant, hattet ihr die gleichen probleme?
lg mini

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.392

24.08.2011 20:40
#8 RE: motor antworten

Hallo Mini,
bei der einen weiß ich's noch ganz gut, das war erst vor 8 oder so Jahren:
sie lief mal richtig, mit Leistung und Durchzug und ohne Stottern. Dann wieder unrund, nur ca. 80 km/h und selbst bis dahin liess sie sich ewig bitten. Manchmal war's nach dem Abstellen weg oder beim nächsten Anlassen wieder da. Besonders interessant war die letzte Runde, ich glaube auf dem Weg zur und von der Arbeit. Leistung blieb plötzlich weg, am Besten während des Überholens oder sie setzte plötzlich wieder ein, bevorzugt in einer engen Kurve ... sehr unterhaltsam!!! Die andere hatte das Phänomen Mitte der 80-er Jahren des vorigen Jahrhunderts, ich meine, es war ähnlich ...
Aber wie ich schon sagte, prüf mal alle Steckverbinder zur und von der Box. Und schau in die alte Motawa-Beratung. Ich meine, wir hätten schon einiges eingegrenzt und er hat's nur nie getestet, sondern gleich das nächste Fass aufgemacht.
Schöne Grüße, Bambi
PS: Stichflamme hatten wir noch nicht, das wär mal was Neues!

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.392

24.08.2011 20:53
#9 RE: motor antworten

Hallo Mini,
zum Schalldämpfer zurück: ich habe mir gerade wieder die Bilder in Deiner Vorstellung angesehen. Viel kann man nicht erkennen, aber er scheint noch der originale zu sein. Deshalb frage ich nochmal, ob die Dichtung zwischen Krümmer und Schalldämpfer vorhanden und intakt ist? Sind im Schalldämpfer irgendwo Löcher (verrottet oder gebohrt)? Ein kleines Loch, ziemlich vorne zum Krümmer hin und an der Unterseite, gehört dorthin, da soll ev. Kondesnwasser ablaufen.
Schöne Grüße, Bambi

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Mini Offline

GNer

Beiträge: 44

25.08.2011 16:48
#10 RE: motor antworten

moin, also vergaser ist gereinigt, nun nimmt sie schonmal besser gas an aber trotzdem läuft sie noch nicht gut.
schalldämpfer+krümmer sind in ordnung, hab die klopfprobe gemacht, ohne was zu finden, nur hinten am loch vom schalldämpfer ist rundrum sehr poröses material aber keine richtigen löcher zu finden.
grüße mini

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.392

25.08.2011 20:40
#11 RE: motor antworten

Hallo Mini,
die Frage nach der Dichtung hast Du noch nicht beantwortet ... wenn keine oder eine schlappe drin ist solltest Du dort austretende Abgase fühlen können. Je weiter weg ev. Löcher im Schalldämpfer sind (weiter weg als in der Endkappe geht ja nicht), desto weniger wirken sie sich meiner Erfahrung nach aus.
Du könntest noch auf Undichtigkeiten im Ansaugbereich, speziell zwischen Vergaser und Kopf, testen. Bremsenreiniger oder Startpilot dorthin sprühen, wenn der Motor dann schneller läuft hast Du irgendwo eine Undichtigkeit.
Schöne Grüße, Bambi

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Thunderbird Offline

Aktiver GNer


Beiträge: 160

25.08.2011 21:04
#12 RE: motor antworten

Moin Mini,

Zitat
zündfunke kommt immer.
nein sie läuft nur normal warm.
bin schonwieder 2mal stehen geblieben.
wenn man am gas dreh und auf über 7000touren kommt geht sie aus, stottert, und geht ne stunde nicht mehr an.



Ich hatte so etwas bei meinem anderen Krad.

Da war es der Zündimpulsgeber. Der hatte ein Wärmeproblem. Immer wenn sie warm war - kein Zündfunke, nichts - abkühlen lassen - und läuft mit Funke.

Nu sagst du, dass du immer einen Funken hast. Prüf noch einmal innerhalb der Stunde, wenn sie nicht läuft, ob es wirklich so ist.

Wärmeproblem CDI gab´s auch schon. Warm Platine ohne Kontakt - kalt mit.

Das anschl. Knallen deutet doch auf unverbrannten Sprit im Auslass, Krümmer oder Auspuff. Tippe, wenn alles andere nicht ist, auf verstellte Zündung oder immer noch auf die Vergasereinstellung.
Ist natürlich am billigsten erst einmal die Zündung zu prüfen (die Gemischeinstellung auch nochmal).

Aber ich bin ja Laie.
Und wenn ein gewisser Punkt erreicht ist, sollte einer der Ahnung hat sich der Sache annehmen.

Wie sieht eigentlich deine Zündkerze aus, farbe und Abstand?

Meine GN knallt übrigens auch, wenn ich Vollgas gebe und im niedrigen Gang abtoure. Habe aber noch nicht den Vergaser gereinigt und die Ventile sind auch noch nicht eingestellt.

Viel Glück, Kumpel

TB

Wer Schmetterlinge lachen hört, der kann auch Wolken riechen!

Mini Offline

GNer

Beiträge: 44

25.08.2011 21:34
#13 RE: motor antworten

jo danke :)
zündkerze sieht mal weis/grau und mal schwarz aus.
komischerweise immer anders....
und funke kommt wirklich immer egal ob warm oder kalt oder grad am abkühlen...
grüße mini

Mini Offline

GNer

Beiträge: 44

25.08.2011 21:35
#14 RE: motor antworten

@bambi okay da guck ich morgen mal nach der dichtung, das habe ich noch nicht gemacht...
ich melde mich!

Bambi Offline

sowas, wie Gott

Beiträge: 4.392

25.08.2011 23:40
#15 RE: motor antworten

Hallo Mini,
sieht schon alles ein wenig nach CDI aus ... Stelle bitte noch sicher, daß alle Kabelstecker von und zur CDI blank geputzt sind und sicher stecker (keine Wackler und so).
Was mich irritiert ist das wechselnde Kerzenbild. Ok, man hat vor'm Motorabstellen nicht immer die gleichen Voraussetzungen, daher können sich kleinere Abweichungen ergeben. Aber Deine Beschreibung sortiere ich schon eher in Richtung 'extrem'.
Am Besten wäre zügige Fahrt mit Gas, Kupplung ziehen und Zündung aus - am Zündschlüssel. Es gibt (soll geben) Zündboxen, die das Abstellen mittels Kill-Schalter (bei höheren Drehzahlen) übel nehmen. Wurde mir zu meiner Triumph immer so gesagt. Ich weiß es nicht, ich machte (und werde) sie immer mit dem Zündschlüssel aus(machen). ('Zuvorkommend' für die Insider)
Ev. solltest Du abwarten, ob zum Abstellen mittels Killschalter (damit wärst Du natürlich nur einen kleinen Daumengriff von der letzten, hohen Drehzahl weg - und das Kerzenbild ist wichtig) einer von den elektr(on)isch Beschlageneren noch etwas sagt.
Schöne Grüße, Bambi

Find me kindness, find me beauty, find me truth (Dreamtheater, Learning to live)
Tip: www.morow.com (fantastisches Progressive-Rock-Radio)

Seiten 1 | 2
Dekozug »»
 Sprung  

Arbeitsmarkt in Übersichten | Das ist doch alles Katzenkacke! | Linktauschforum | Auto Reise

disconnected GN Chat Mitglieder Online 0
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor