Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  


GN-FAHRER.DE - Ihr Forum für Motorräder der GN-Baureihe aus dem Hause Suzuki.
Wenn es Sie direkt zu diesem Forum geführt hat, dann klicken Sie auf den Link, um den Rest von gn-fahrer.de kennen zu lernen.

UK Fahne Please click "Internes --> Hilfe zum Forum" to find an english translation of the forum interface.

Suzuki GN Fotoleiste


Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 421 mal aufgerufen
 Biete Motorrad
Der Vater Offline

Aktiver GNer

Beiträge: 313

29.03.2010 11:17
GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Hallo,

Herr, schmeiß Geld und Platz vom Himmel!!

Mir ist eine zweite CX 500 über den Weg gelaufen, der ich nicht wiederstehen konnte... Ich habe ja schon eine Güllepumpe, die ich mir umbauen will. Und ich hatte mir eine GN 400 gekauft, die ich bereits mit Träger und Koffern von Hepco versehen habe, weil es mein Alltagsmoped werden sollte. Eine technisch gute GN mit geringer Laufleistung (ich muß jetzt nachsehen, es war was um die 20.000 oder 25.000 km, wenn ich mich nicht irre). Die Basis ist bestens, sie hat allerdings noch die 6 V Elektrik, die Ganganzeigen für den ersten und zweiten Gang und die Leerlaufkontrolleuchte gehen nicht (bei der Besichtigung habe ich im Stand den Leerlauf auch prompt nicht gefunden, beim Fahren geht das aber ganz normal) und die GN braucht eine ordentliche Putzorgie. Sie hat eine ganze Menge Gammel. Der Käufer sollte mal am Wochenede ein paar Stunden Tag Arbeit, etwas Autosol und eine alte Zahnbürste investieren, damit die GN wieder schick wird. Aber ansosnten ist die 400er wirklich gut.
Sie muß weg, weil das Bessere nun einmal des Guten Feind ist!





Bei der wunderschönen GN 125 ist es ähnlich: Sie muß ebenfalls wegen einer Honda dran glauben. Meiner Tochter gefällt die Honda CA 125 Rebel eindeutig besser. Die wirklich schöne GN 125 muß also weg. Sie läuft phantastsisch, sie ist sehr sparsam (ich habe sie bisher bewußt sehr zügig bewegt, um quasi den Maximalverbrauch zu ermitteln. Der lag bei mir bei 2,88 Liter auf 100 km Trotz über 120 km/h Spitze, der Erstbesitzer hat sogar deutlich weniger verbraucht, weil er nie Vollgasfahrten auf der Autobahn gemacht hat) und sie ist technisch und optisch annähernd in Bestzustand. Klar, nach 13 Jahren sieht kein Fahrzeug wie neu aus, aber diese GN sieht fast wie neu aus. Und fährt sich auch so. Ich kann gerne noch einen nagelneuen und unbenutzten Träger für GIVI-Koffer mitgeben, der ist aber eigentlich für die GZ 125. Für die Montage müsste man in den Träger auf jeder Seite ein Loch bohren (in diese nach unten gehende Lasche, siehe Bild), dann müsste er passen. Aber ich gebe auch einen Satz Satteltaschen mit. Dafür soll die Scheibe ab bzw. gegen eine andere getauscht werden (die ist nicht rauchgrau, sondern hell).





Meine "Schnellweg"-Preise sind 500 € für die GN 400 und 750 € für die GN 125. Darunter gebe ich sie nicht ab, ich weiß, daß ich das Geld locker für die beiden Mopeds bekommen werde. Es tut mir um beide Mopeds leid, aber ich habe hier (bzw. werde bald haben oder würde haben, wenn ich nicht einige davon weggebe) 8 (!) motorisierte Zweiräder stehen... Plus zwei Autos und einen Anhänger. Wenn ich keine Scheidung riskieren will, muß hier ausgemistet werden. Auch wenn ich eigentlich am liebsten Mopeds sammeln würde... Gerade die große GN ist motormäßig ein Sahnestück mit viel Dampf von unten raus (die kleine hat auch einen Sahnemotor, aber eben nur 12 Pferdchen!). Ich würde sie gerne behalten! Beide! Geht aber nicht.

Gruß Michael

P.S.: Standort beider Mopeds ist 35 km südwestlich von Köln, sie sind auch beide noch angemeldet.

CX 500 Güllefornia
GN 400 TD
GN 125
CA 125

rambowduck Online

Moderator


Beiträge: 5.661

29.03.2010 20:13
#2 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

das war dann aber ein kurzes Gastspiel

Gruß André



http://www.scharfmotoren.de

Der Vater Offline

Aktiver GNer

Beiträge: 313

29.03.2010 21:18
#3 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Ich bin ja noch nicht weg. Aber es war eine kurze Zeit mit den sehr überzeugenden Einzylindern von Suzuki!
Immerhin kann ich jetzt sagen, daß eine GN 125 ein tolles Leichtkraftrad ist. Eine gute Mischung aus Vernunft und Solidität mit Wirtschaftlichkeit und - in meinen Augen! - der schönen klassischen Optik gepaart. Die GN 400 ist die Cousine der SR 500. Ganz ähnlich und doch besser als die kultige Verwandte, denn die Yamaha kostet wegen ihres Kultstatusses mal eben das doppelte einer Suzi. Die in keinem Punkt schlechter als die Yamaha ist.
Ich habe also zumindest Erfahrungen gewonnen. Und Mopeds, die mir so gut wie die GN gefallen haben, habe ich mir in meinem Leben öfters mehrfach gekauft. Ich kann mir gut vorstellen, mir mal wieder eine GN vor die Tür zu stellen! Immerhin wird die neue CX auch meine dritte Pumpe sein. Und alle waren bzw. sind blau. ;-))

Gruß Michael

CX 500 Güllefornia
GN 400 TD
GN 125
CA 125

rambowduck Online

Moderator


Beiträge: 5.661

30.03.2010 05:31
#4 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Zitat
Die in keinem Punkt schlechter als die Yamaha ist.



na ja, die 100ccm merkt man schon deutlich, außerdem hat die SR 12 Volt und ist deutlich ausgewachsener.

Gruß André



http://www.scharfmotoren.de

Der Vater Offline

Aktiver GNer

Beiträge: 313

30.03.2010 09:01
#5 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Hallo,

die Fahrleistungen sind bei der Yamaha aber nicht besser. In Sachen 12 V stimme ich Dir aber zu. Da hatte ich die XT 500 im Hinterkopf, die hatte auch 6 V. Eine XT hatte ich mal (schönes Teil!), die SR bin ich nur von Bekannten gefahren. Aber so oder so: Die GN 400 hat für die Nominalleistung mächtig Dampf. Man wundert sich! Nach BMW R 65 und Honda CX 500 steht sie für mich auf Platz 3 der Hitliste der gefühlten Höchstleistung mit 20 kW.

Gruß Michael

CX 500 Güllefornia
GN 400 TD
GN 125
CA 125

rambowduck Online

Moderator


Beiträge: 5.661

30.03.2010 18:51
#6 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Ich hatte parallel die SR und die GN, glaub' mir, den Unterschied merkst du sehr deutlich.
Aber eine GN 500 oder ähnlich wird's ja auch irgendwann mal geben

Gruß André



http://www.scharfmotoren.de

Mr. Pink Offline

Aktiver GNer


Beiträge: 204

30.03.2010 21:03
#7 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Wie weit steht es eigentlich da mit euerm Projekt?! habe mir vor kurzem mal alls dort durchgelesen... okey ich versteh ab und zu nur Bahnhof aber sonst sahs doch ganz gut aus...

________________________________________
Suzuki GN 400 Bj. 82
Kreidler RM Bj. 74
(Vespa ET4 Bj. 98)

rambowduck Online

Moderator


Beiträge: 5.661

30.03.2010 21:23
#8 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

ich glaube, wir versauen dem Vati seinen Verkaufsthread. Egal, das Projekt stagniert zur Zeit aufgrund zu vieler anderer Projekte.

Gruß André



http://www.scharfmotoren.de

Der Vater Offline

Aktiver GNer

Beiträge: 313

30.03.2010 22:19
#9 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

Wenn Ihr mit Projekt die Güllefornia meint, das ist sowieso ein Langzeitprojekt. Ich hatte nie ernsthaft erwartet, daß das hopplahopp fertig wird.

So kleine Basteleien stehen aber immer irgendwo und irgendwie an.

Ansonsten: Die Mopeds sind zu verkaufen. Ist schade, aber ich müßte sonst so langsam die Nachbargrundstücke kaufen... Und wovon sollte ich die bezahlen, wenn ich das Geld in zu viele Mopeds stecke?

Gruß Michael

P.S.: Und ich behaupte immer noch: Selbst im Vergleich zu deutlich stärkeren Einzylindern macht die GN 400 richtig Spaß! Weil sie noch richtig kernig bollert! So eine F 650 von BMW (mein letzter Einzylinder) ist da im Vergleich laufruhig wie ein Elektromotor - in Sachen Motorlauf ist die GN halt ursprünglicher. Mehr Kraft in allen Lebenslagen hat natürlich die BMW - übrigens auch ein tolles Moped!

CX 500 Güllefornia
GN 400 TD
GN 125
CA 125

Mr. Pink Offline

Aktiver GNer


Beiträge: 204

30.03.2010 22:44
#10 RE: GN 125 und GN 400 abzugeben antworten

es ging um das GN 500 projekt... aber wie gesagt wir belagern nicht weiter dein Threat...

Ich habe leider nicht so viel Geld sonst hätte ich zugeschlagen

________________________________________
Suzuki GN 400 Bj. 82
Kreidler RM Bj. 74
(Vespa ET4 Bj. 98)

 Sprung  

Arbeitsmarkt in Übersichten | Das ist doch alles Katzenkacke! | Linktauschforum | Auto Reise

disconnected GN Chat Mitglieder Online 4
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor